DIMENSION DOMORGEL 2022

O Mensch, gib Acht: Gustav Mahler verwendete das gleichnamige Gedicht von Friedrich Nietzsche in seiner dritten Symphonie. wenn beim dritten Abend von DIMENSION DOMORGEL nun dieser Symphoniesatz in Bearbeitung für Orgel und trompete erklingt, sei dieser Titel auch als Ausruf an unsere Generation verstanden. Zum Zeitpunkt der Programmplanung war nicht vorstellbar, dass es einen Angriffskrieg geben würde, der unter anderem unter der Begründung der Befreiung von Nazis steht – und in dem Holocaustüberlebende durch eben diese „Befreiung“ zu Tode kommen würden. So bekommt etwa auch „ad memoriam“, von Zsigmond Szathmáry als Auftragswerk über das Holocaustmahnmal in Berlin geschrieben und an diesem Abend uraufgeführt, eine ganz schreckliche Bedeutung.

Neben den Geschwistern Kristina Schoch – sie wird u.a. einen Zyklus für Blockflöte und Orgelpedal uraufführen – und Andre Schoch, der seit fünf Jahren als Zweiter Trompeter der Berliner Philharmoniker wirkt, ist zu diesem Abend mit Prof. Reinhold Friedrich wieder einmal ein altbekannter, lieber Gast zu erleben.


Bereits das sechste Halbjahresprogramm ziert der Name von Prof. Hartmut Rohde – in den beiden vergangenen Jahren musste das mit ihm geplante traditionelle Kerzenscheinkonzert leider Corona zum Opfer fallen: umso mehr Grund zur Vorfreude auf das Gastspiel dieses „Bratschistenmachers“, der seine Alumni auf bedeutenden Stellen und bei praktisch allen großen Orchestern weiß.

Alle kommenden Veranstaltungen DIMENSION DOMORGEL

DIMENSION DOMORGEL III

O Mensch, gib Acht

Musik von Mahler, Bruch, Mendelssohn Bartholdy und anderen

Mittwoch, 19. Oktober 2022, 19.30 Uhr

Hoher Dom zu Essen

  • Prof. Reinhold Friedrich, Trompete
  • André Schoch, Trompete
  • Kristina Schoch, Blockflöte
  • Domorganist Sebastian Küchler-Blessing

 


DIMENSION DOMORGEL IV

Aller guten Dinge sind drei

– Konzert bei Kerzenschein –

Mittwoch, 7. Dezember 2022, 19.30 Uhr

Hoher Dom zu Essen

  • Prof. Hartmut Rohde, Viola
  • Domorganist Sebastian Küchler-Blessing

Verschoben vom 16. Dezember 2020 und vom 15. Dezember 2021


Der Eintritt zu den Konzerten der Konzertreihe DIMENSION DOMORGEL ist frei

Nach dem Konzert bitten wir um eine Spende zur Realisierung dieser Konzertreihe

Kein Einlass nach Konzertbeginn

Bisherige Konzerte im Jahr 2022

DIMENSION DOMORGEL I

Der Kreuzweg

in Texten von Paul Claudel und Musik von Marcel Dupré

Mittwoch, 16. März 2022, 19.30 Uhr

Hoher Dom zu Essen

  • Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck
  • Domorganist Sebastian Küchler-Blessing

 


DIMENSION DOMORGEL II

Tastenzauber und Glockenklang – eine Orgelnacht

Mittwoch, 11. Mai 2022, 19.30 Uhr bis Mitternacht

Hoher Dom zu Essen

Musik für Cembalo, Hammerklavier, kleine Orgel und große Orgel sowie Kirchenglocken

  • Thomasorganist Johannes Lang, Leipzig
  • Prof. Dr. Michael Gerhard Kaufmann, Heidelberg
  • Domorganist Sebastian Küchler-Blessing

 

Dieser Abend bietet einen Wechsel mehrerer kürzerer Konzete mit unterschiedlichen Programmen samt Gesprächen bei Wein im Kreuzgang



Zurück zur Übersicht "Erleben"

Cookie Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Domkapitel Essen

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Domkapitel Essen

Datenschutz